Damit unsere Webseite vollumfänglich genutzt werden kann, müssen Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. OK

Wie Sie das richtige Schleppsystem für Ihre Anwendung finden

Unternehmen werden ständig in Bezug auf Qualität, Effizienz und Sicherheit gefordert, insbesondere wenn E-Commerce und Online-Bestellungen zu einem natürlichen Bestandteil des Kaufverhaltens der Kunden werden. Effizienzprojekte stehen in der Regel im Zusammenhang mit der Steigerung der Produktion, was dazu führt, dass mehr Produkte und Material bewegt werden. Dies kann sich auf den gesamten Produktionsablauf, die Kommissionierung oder sogar die Frachtlogistik am Flughafen auswirken. Das Überdenken des Materialflusskonzepts folgt häufig, um diesen erhöhten Durchsatz bei gleichzeitiger Wahrung der Sicherheit zu erreichen. Eine Lösung könnte sein, "gabellos" zu sein: das Bewegen von Materialien mit Hilfe von Ladungsträgern, gezogen von einem Schlepper. Wir überprüfen gemeinsam, ob Schleppsysteme der richtige Weg für Sie sind. 6 Fragen, die Sie sich stellen können, um herauszufinden, ob ein Schlepper bzw. Routenzug die Effizienz in Ihrem Betrieb verbessern kann.

Sie bewegen Stückgüter anstelle von Paletten?

Just-in-Time Belieferung nach dem Lean-Prinzip erfordert in der Produktion, dass genau die richtigen Komponenten an einem bestimmten Punkt im Produktionsprozess montiert werden. Aber auch im E-Commerce-Geschäft, wo Einzelartikel für Endkunden selektiert und in der Kommissionierung zusammengestellt werden, sind effiziente Lösungen für den Produkttransport gefragt.

Schlepplösungen sind eine gute Alternative zu herkömmlichen Gabelstaplern, um einzelne Artikel zu transportieren. Sie sind sicher, leicht zu manövrieren und perfekt für den Transport von Paletten und die Kommissionierung von Einzelteilen.

Sie müssen mehrere Lasten zur gleichen Zeit transportieren?

Ein Routenzug, bestehend aus einem Schlepper und mehreren Anhängern, bietet Ihnen eine große Flexibilität bei der Art der zu transportierenden Güter. Es gibt eine große Auswahl an Ladungsträgern, aus denen Sie wählen können, um einen Routenzug zusammenzustellen. So können Sie unterschiedliche Ladungsgrößen bewältigen, ein- oder beidseitig beladen, Waren über Paletten bewegen - für einen effizienten Einsatz von Personal und Aufgaben mit maximaler Wertschöpfung.

Sie verfolgen eine Lean-Produktion?

Die Idee hinter dem staplerfreien Handling ist das bedarfsgerechte Anliefern von Material an die Produktionslinien. Schlepper können für "Milk Runs" verwendet werden, eine kontinuierliche Route, die Routenzüge durch das Werk führen und an bestimmten Stellen anhalten.

Schlepper unterstützen einen effizienten Arbeitsablauf; es werden weniger Personen benötigt, um die gleiche Menge an Gütern zu bewegen; weniger Geräte führen zu mehr Sicherheit und weniger Vorfällen, ein geringeres Risiko  an kritischen Punkten, mehr Flexibilität – alles im Sinne des Lean-Prinzips.

Ihre Kunden erwarten eine hohe Flexibilität im wachsenden E-Commerce?

Im E-Commerce erwarten die Kunden sehr schnelle Lieferzeiten. Daher sollte die Einzel- oder Mehrteile-Kommissionierung schnell und einfach erfolgen. Spezielle Schlepper- und Anhängelösungen mit verstellbaren Ablagefächern für Kartons oder lose Artikel erleichtern die Sortierung von Aufträgen bei der Kommissionierung. Die Schlepper können auch zur Bestandsaufstockung eingesetzt werden, da sie die Flexibilität bieten, große und/oder kleine Lagermengen an verschiedene Orte zu transportieren.

Sie haben Sicherheit und Bedienkomfort ganz oben auf Ihrer Prioritätenliste?

Bei staplerfreiem Betrieb hat der Bediener vom Schleppersitz aus eine ungehinderte Sicht, ohne dass sie beispielsweise durch den Mast beeinträchtigt wird. Schlepper ziehen die Ladungsträger hinter sich her und bewegen sich nur vorwärts, im Gegensatz zu Gabelstaplern, die oft rückwärtsfahren müssen, was die Sicht im Prozess einschränkt.

Gerade in stark frequentierten Bereichen wie Flughäfen sind Sichtbarkeit und Sicherheit von großer Bedeutung.  Darüber hinaus bieten Sitzschlepper den Bedienern einen komfortablen Arbeitsplatz während der Langstreckenfahrt bei allen Wetterbedingungen.

Sie denken über eine Automatisierung in Ihrem Lager nach?

Die Automatisierung  optimiert den Warenfluss bei gleichzeitiger Minimierung von Schäden, Zeit und Kosten. Die Mitarbeiter stehen zur Verfügung, um komplexere Aufgaben anstelle von sich wiederholenden Prozessen zu bewältigen.

Automatisierte Schlepper können den wiederholten Transport übernehmen und die Ware präzise und sicher an den vorgesehenen Ort bringen.

Kann ein staplerfreier Ansatz für Ihre Unternehmen funktionieren?

Wenn Sie in einem dieser Geschäftsbereiche arbeiten, sind Schlepper vielleicht die richtige Lösung für Sie.  

  • Fertigung
  • E-Commerce
  • Kommissionierung
  • Flughäfen
  • oder einfacher Materialtransport?

Jetzt im Online-Shop vergleichen
Fahrer mit BT Movit Schlepper in der Autoproduktion

Produktion

Wir sind stolz darauf, Ihnen immer die besten Lösungen für die Realisierung eines schlanken Produktionsflusses liefern zu können.

Erfahren Sie mehr >
Ein per Autopilot gesteuertes Geräte beim Horizontaltransport

Automatisierte Lösungen

Unsere Autopilot-Lösungen sind auf einen sicheren, effizienten, präzisen und kostengünstigen Warentransport ausgelegt.p>

Erfahren Sie mehr >
Servicetechniker serviciert ein Toyota Gerät

Service

Unsere Service-Pakete halten Ihre Stapler leistungsfähig und in permanenter Betriebsbereitschaft. Wir helfen Ihnen, das Maximum aus Ihrer Flotte rauszuholen und geben Ihnen die nötige Sicherheit, die Sie für Ihr Geschäft brauchen!

Erfahren Sie mehr >

Schlepper

Unsere Schlepper Baureihe bietet mehr Sicherheit und Effizienz im Horizontaltransport und bei der Kommissionierune. 

Erfahren Sie mehr >